Minisafari und bunter Fischreichtum

17.07.2021

Glasfische

Minisafari und bunter Fischreichtum und damit Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Juli 2021!

Rund ums Jahr erzählen euch unsere Tauchguides hier Tag für Tag ihre Erlebnisse von den Tauchausfahrten auf unserem farbenfrohen Roten Meer. Gemeinsam mit ihnen könnt ihr von zu Hause aus dabei sein. So könnt ihr euch gemeinsam mit ihnen an den kleinen und auch großen Unterwasser Sichtungen erfreuen und sie über sowie unter Wasser auf ihrer Reise begleiten. 

Auch über die außergewöhnlichen Erlebnisse auf unseren Minisafaris halten wir euch hier stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning oder Nachttauchgang – Ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm sind mit auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten erscheinen täglich. Seid dabei und begleitet uns 365 Tage im Jahr auf eine erstaunliche Reise in einen andere Welt!

Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Shaab Iris
Tauchplatz 2: Shaab Samir

Bei sehr guten Wetter ging es für uns an zwei flachere, aber fischreiche Tauchplätze. Nachdem wir das Boot festgemacht hatten, ging es auch schon los. In Iris hatten wir eine Stachelbeer-Sternschnecke, danke Luisa, einen Buckeldrachenkopf, einen Teppichkrokodilfisch und einen Adlerrochen.

In Samir konnten wir dann einen Redseawalkman, unzählige Glasfische und 4 Delfine genießen. Irgendwie klappt die Kombi Petra + Hamada + Samir! Mit einem breiten Grinsen stürmten wir zum Abschluss die ScuBar.

  40°  |     28°

Tauchboot:


Abu Musa



Tauchguides:


Petra












Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Carless Reef
Tauchplatz 2: Shaab Pinky

Mit tollem Wetter und einer Mischung aus verschiedenen Gästen an Bord ist die Bella Italia heute zum Carless Riff gefahren. Wir haben ein paar Titan-Drücker Fische, eine riesige Muräne, Thunfische und auch größere und kleinere Barrakudas gesehen.

Nach dem Tauchgang sind wir nach Dorfa El Fanous gefahren für unsere Mittagspause. Dann, nach einem leckeren Mittagessen, hatten wir eine ruhige windlose Pause. Und, als wäre das nicht genug, wurden wir während unserer Pause auch noch von zwei Delfinen besucht. Danach haben wir unseren zweiten Tauchgang in Shaab Pinky gemacht. Wir haben fünf Adlerrochen, zwei Schildkröten und auch viele Schwärme von Barrakudas gesehen. Und jetzt fahren wir zurück zur Basis für unseren letzten Tauchplatz - die scuBAR!

  40°  |     28°

Tauchboot:


Bella Italia



Tauchguides:


Matt


Thorsten









Minisafari - 2 Tagestour Panorama Riff - Abu Kafan

Tauchplatz 1: Abu Kafan
Tauchplatz 2: Abu Kafan
Tauchplatz 3: Middle Reef

Da der Weg gen Süden uns ja einiges an Freizeit schaffte heute morgen, hatten wir ausreichend Zeit, uns erst mal mit der Bahlul vertraut zu machen und alle ihre Vorzüge kennenzulernen. Auch die Zimmer wurden in aller Ruhe bezogen. Nach der halben Strecke tauchte dann eine große Delfinfamilie in unserer Bugwelle auf und sie übertrafen sich gegenseitig mit Kunststückchen beim Herausspringen. So verging die Zeit unglaublich schnell, bis wir zum ersten Briefing für den südlichen Teil von Abu Kafan kamen und dort einen Drift zur Leine machten. Während des Tauchgangs genossen wir die Steilwand mit ihren vielen Zerklüftungen, durch die die Sonne spielte und den vielen Schwarmfisch im oberen Bereich noch beeindruckender wirken ließen. Wir entdeckten unter anderem mehrere Langnasen-Korallenwächter, eine Variable Warzenschnecke und mehrere Thunfische, welche immer wieder an uns vorbei schwammen. Nachdem wir auch den Erg an der Südspitze begutachtet hatten, ging es auf der Westseite Richtung Boot.

Nachdem alle trocken waren, stand auch das Buffet bereit und wir ließen es uns schmecken. Nach dem reichhaltigen Mahl wurde es erst mal ruhig auf dem Boot und alle ruhten sich für den zweiten Tauchgang auf dem Nordplateu von Abu Kafan aus. Nach dem Briefing sprangen wir über dem Plateau für einen Drift Pick Up ins Wasser und begannen, uns von Block zu Block zu arbeiten. An den Blöcken fanden wir neben einer Pyjama Sternschnecke auch noch eine unglaublich große Variable Warzenschnecke und über uns wachte ein beachtlich großer Barrakuda, während wir auf der Westseite des Riffes ankamen und dort das Stöbern begannen. Es warteten einige Steinfische, Fransen- und Buckeldrachenköpfe auf uns und auch einige Hohlkreuzgarnelen, sowie ein Feuerseeigel.

Nachdem wir wieder aufgetaucht waren und uns gerade trocken legten, kam eine Delfinschule von über 20 Tieren und so machten wir uns direkt wieder auf ins Wasser, um mit ihnen etwas zu schnorcheln. Selbst als wir wieder aus dem Wasser waren, begleiteten uns verschiedene Schulen weiterhin auf unserem Weg zum Middle Reef, wo wir unseren Nachttauchgang absolvieren wollen. Darüber natürlich morgen mehr!

  40°  |     28°

Tauchboot:


Bahlul



Tauchguides:


Corinna


Tino









Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, Tauchausfahrten, Blue Water Dive Resort – Fotonachweise: Blue Water Dive Resort, Sven Kahlbrock, salzeproductions

Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen jeden Tag! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt mit an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Das war; Minisafari und bunter Fischreichtum. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blue Water Dive Resort - Tauchen in Hurghada

Willkommen in Ägypten am Roten Meer

Spring rein. Tauch ab.

Dein Unterwasser Abenteuer im Roten Meer beginnt hier. Tauch mit uns ab in die tolle Unterwasserwelt rund um Hurghada. Bei uns bist du richtig, egal ob du erst startest oder ein echter Profi bist.

Minisafari. Ein tolles Erlebnis.

Hast Du Lust, eine oder zwei Nächte auf dem Roten Meer zu verbringen? Möchtest du mal etwas Neues entdecken? Aber keine ganze Woche auf dem Schiff übernachten? Dann komm mit uns auf eine Minisafari!

Tauchen lernen? Aber sicher!

Vom Beginner bis zum Profi - Wir bilden dich in jeder Stufe aus. Ob du es einfach mal ausprobieren willst, dich weiterbilden oder eine Profi Karriere einschlagen, alle Infos über unsere Kursangebote bekommst du hier.
0