Shadow
Slider

Tauchen für erfahrene Taucher

Jeder Tag bietet wundervolle neue Erlebnisse

Unsere täglichen Tauchausfahrten (Halb- und Ganztagesfahrten) werden mit eigenen Schiffen unserer Tauchbasis durchgeführt. Die Anlegestelle für unsere Tauchboote befindet sich direkt am Hafen des Arabella Azur Resorts. Von hier aus starten alle unsere Tauchausfahrten. Unsere Schiffscrews bestehen aus sehr engagierten und erfahrenen Mitarbeitern. Viele unserer Stammgäste schätzen diese Erfahrung sehr.

Durch den Einsatz mehrerer Schiffe können wir die Tauchplatzauswahl flexibel gestalten und dem jeweiligen Erfahrungslevel der Taucher ausgezeichnet anpassen. 

Die Tauchplätze werden durch uns nicht im Vorfeld, sondern morgens vor der Abfahrt in Absprache mit dem Tauchlehrer und dem Captain festgelegt. So können wir auch auf individuelle Wünsche eingehen.

Wir bieten auch Sondertouren zu den Wracks im Norden (Rosalie Moller und die Wracks von Abu Nuhas) oder den vor Safaga gelegenen Riffen (Panorama Riff und Abu Kafan) an. Da die Touren jedoch von der Windsituation abhängig sind, können wir diese Ausfahrten immer nur kurzfristig planen und bei genügender Beteiligung durchführen.

Ebenfalls im Programm haben wir Zweitagestouren rund um Hurghada, bei denen ein Nachttauchgang und ein Early Morning Dive enthalten sind. Diese Minisafaris beinhalten eine Übernachtung auf dem Roten Meer. Bei solchen Touren bietet die Schiffscrew neben dem Mittags- auch ein Abendbuffet sowie ein Frühstück auf dem Boot an.

Die in Buffetform angebotenen Mahlzeiten sind für viele Taucher schon zum lieb gewonnen Ritual eines jeden Tauchtages geworden. Übrigens: Auch nichttauchende Begleiter sind bei uns auf den Schiffen immer herzlich willkommen.

Tauch direkt in die farbenfrohe Unterwasserwelt
Buch was dir gefällt