Die Blue Water Flotte ist zurück

11.08.2021

Tauchboot

Die Blue Water Flotte ist zurück

Wie ihr eventuell schon in den letzten „Täglichen Tauchausfahrten“ verfolgt habt, ist die Blue Water Flotte zurück. Aufgrund der Pandemie und damit verbundenen wirtschaftlichen Einschränkungen, sind seit Juli letzten Jahres für unsere beiden Tauchbasen ausschliesslich die Tauchboote von unserer Partner Tauchbasis James & Mac im Einsatz gewesen. Da unsere Tauchbasen fast gleiche Arbeitsabläufe haben, war ein Mix der Basen, des Staffs und auch der Boote kein Problem. Nun sind beide Basen wieder geöffnet und da liegt es natürlich nahe, die eigene Tauchboot Flotte wieder in Betrieb zu nehmen. 

Neues aus Ägypten: Die Woche

Nach 18 Monaten ist die Corona Pause nun endlich vorbei und es geht wieder raus in die Weite des Roten Meeres. Unsere Tauchlehrer haben heute Morgen diese Bilder festgehalten, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Aber Achtung! Sehnsucht vorprogrammiert! 

Samstags vom Roten Meer: Der Rückblick

Heute sind, neben der Bahlul die zur Thistlegorm unterwegs ist, die Shahin, die Bella Italia, die Masria und die El Vardus im Einsatz. Was unsere Tauchgäste auf unseren Booten und unter Wasser erleben, könnt ihr in unseren „Täglichen Tauchausfahrten“ nachlesen. Frisch aus der Feder des jeweiligen Guides veröffentlichen wir am späten Nachmittag die täglichen Erlebnisse jedes einzelnen Bootes. Für eine Portion Sehnsucht, bitte HIER klicken. 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweis

Archiv