Azur Hotels geöffnet: Arabia, Arabella und Bel Air

22.06.2021

Azur-Hotels

Azur Hotels geöffnet: Arabia, Arabella und Bel Air

Immer mal wieder erreicht uns die Frage: Habt ihr geöffnet? Und die Hotels, haben die geöffnet? Diese beiden Fragen können wir mit einem freudigen JA beantworten! Unsere Tauchbasis ist seit Februar diesen Jahres durchgehend geöffnet und wir bieten täglich Tauchausfahrten an. Auch die drei Hotels, denen wir angeschlossen sind, haben inzwischen alle geöffnet. 

Das Arabia Azur Resort hatte bereits seit November 2020 seinen Betrieb für Gäste aus nah und fern gestartet. In diesem Jahr folgte am 2.5.2021 die Wiedereröffnung des Arabella Azur Resorts und vor kurzem am 1.6.2021 eröffnete auch das dritte der drei Hotels, das Bel Air Azur Resort. 

Somit stehen euch wie gewohnt alle drei Hotels zur Verfügung. Wir holen euch aber natürlich auch weiterhin kostenlos aus anderen Unterkünften im Raum Hurghada ab. Die Gäste der drei Hotels erhalten auch seit kurzem wieder das AI (All Inclusive) bei Hassan an der Bar. Es ist also fast wie vor Corona… 

Für die Anhänger des Giftun Hotels, das ebenfalls zur Azur Gruppe gehört, gab es in den letzten Tagen auch besonders gute Nachrichten. Das Giftun Hotel plant eine Wiedereröffnung am 1.7.2021 und auch unsere dort ansässige Partner Tauchbasis James & Mac wird ab dem 1.7.2021 immer nachmittags im Büro besetzt sein. Die Ausfahrten werden aber bis auf weiteres weiter vom Blue Water Dive Resort durchgeführt. Sobald mehr Gäste vor Ort sein werden, werden auch wieder Ausfahrten von James & Mac aus durchgeführt. Es bleibt aber abzuwarten, wie sich alles entwickelt und wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden!

Übrigens: Alle Informationen rund um euren Tauchurlaub findet ihr immer aktuell auf unserer Seite „Fragen & Antworten“. Hier halten wir euch auch immer mit den neusten Informationen rund um das Thema „Corona“ auf dem Laufenden. Für Onlinebuchungen eurer Tauchpakete besucht gerne unseren Red Sea Shop.

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweis

Archiv