Optimal austariert erkundeten wir die Gegend

15.02.2021

Unterwasser

Optimal austariert erkundeten wir die Gegend und damit Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Februar 2021!

Rund ums Jahr erzählen euch unsere Tauchguides hier Tag für Tag ihre Erlebnisse von den Tauchausfahrten auf unserem farbenfrohen Roten Meer. Gemeinsam mit ihnen könnt ihr von zu Hause aus dabei sein. So könnt ihr euch gemeinsam mit ihnen an den kleinen und auch großen Unterwasser Sichtungen erfreuen und sie über sowie unter Wasser auf ihrer Reise begleiten. 

Auch über die außergewöhnlichen Erlebnisse auf unseren Minisafaris halten wir euch hier stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning Dive oder Nachttauchgang – ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm sind mit auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich!  Seid dabei und begleitet uns 365 Tage im Jahr zu einer erstaunlichen Reise in eine andere Welt!

Ganztagesfahrt mit Tauchkurs

Tauchplatz 1: Carlson’s Corner
Tauchplatz 2: Carlson’s Corner

Wir sind heute wieder auf der Salama und starteten unseren letzten OWD Kurstag. Wir entschieden uns nach Carlson’s Corner zu fahren, um dort unsere Freiwassertauchgänge 3+4 zu absolvieren. Auf dem Weg dorthin gab es ein ausführliches Briefing und wir bauten unser Equipment auf. Als wir ankamen, machten wir uns fertig und sprangen ins Wasser. Wir tauchten ab und führten zu Beginn des Tauchgangs noch den einen und anderen Skill durch und danach genossen wir den Tauchgang. Wir haben einen Fransendrachenkopf, eine Pyjamaschnecke, Igelfische und Kugelfische gesehen. Nach unserem Sicherheitsstopp machten wir dann noch den CESA. Zurück auf der Salama ließen wir uns das Mittagessen schmeckten und genossen die Sonne.

Nachdem wir uns alle ausgeruht hatten, war es auch schon an der Zeit für das nächste Briefing. Wir machten auch unseren 2ten Tauchgang ebenso bei Carlson’s Corner, da wir das einzige Boote waren und es allen sehr gut gefallen hat. Dieses Mal tauchten wir ohne Referenz ab und trafen uns auf 5 Meter. Nachdem alle optimal tariert waren, ging es los und wir erkundeten die Gegend. Ein Tigerstrudelwurm, eine Baby-Pyjamaschnecke, ein Fransendrachenkopf sowie ein Schlangenaal kreuzten unseren Weg. Am Schluss begutachteten wir das Wrack und tauchten Richtung Boot, wo wir auf einmal starke Gegenströmung hatten, doch dies störte uns nicht. Ein Lob an unsere Schüler, ihr seid spitze gewesen! Wir gratulieren Jana, Lea, Diana und Nik ganz herzlich zu ihren bestandenen OWD! Nun machen wir uns auf den Weg zur Basis und werden mit einem kühlen Bierchen auf den erfolgreichen Kurs anstoßen!

  25°  |     22°

Tauchboot:


Abu Salama



Tauchguides:


Andrej


Nina









Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Erg Somaya
Tauchplatz 2: Abu Ramada Plateau

Wir haben heute als erstes einen Drift von Erg Somaya nach Ham Ham gemacht. Für den 2. Tauchgang ging es nach Abu Ramada Plateau. Beide Tauchgänge machten wir als Drift pick up. Zu sehen gab es auf unserem Unterwasser Spaziergang jede Menge: Napoleon, Adlerrochen, 3 Langnasenbüschelbarsche, Buckel- und Fransendrachenkopf, freischwimmende Muräne, Roboastra Tigris, einen Schwarm Großaugen-Strassenkehrer, Thunfische, Glasfische, Doppelfleck-Schnapper, Fahnenbarsche und Füsiliere. Einer von uns hat auch einen Hai gesehen, aber leider können wir nicht bestimmen was es für einer war, da er doch sehr weit weg war. Nun geht ein wunderschöner Tag mit Sonne und leichter Strömung bei den Tauchgängen zu Ende. Mal schauen, was uns morgen erwartet.

  24°  |     22°

Tauchboot:


Abu Scharara



Tauchguides:


Khaled












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, Tauchausfahrten, Blue Water Dive Resort – Fotonachweise: Thorsten Rieck, Shutterstock 187038839

Das war: Optimal austariert erkundeten wir die Gegend. Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen jeden Tag! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt mit an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv