Ein Tauchtag zum Stöbern

10.09.2020

Unterwasser-Taucher

Ein Tauchtag zum Stöbern und damit Leinen los zu unseren täglichen Tauchausfahrten im September 2020!

Rund ums Jahr erzählen euch unsere Tauchguides hier jeden Tag ihre Erlebnisse von ihren Tauchausfahrten auf unserem farbenfrohen Roten Meer. Gemeinsam mit ihnen könnt ihr von zu Hause aus dabei sein, euch an den kleinen und auch großen Unterwasser Sichtungen erfreuen und sie über sowie unter Wasser begleiten. 

Seid dabei und begleitet uns 365 Tage im Jahr zu einer Reise in eine andere Welt!


Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Sachua Abu Galawa
Tauchplatz 2: Shaab BWDR / Shaab Abu Galambo

Der heutige Tag führte uns nach Sachua Abu Galawa. Flach und stöbern war angesagt. Beim Stöbern sind wir auch richtig fündig geworden. Gesehen haben wir eine freischwimmende Gelbmaulmuräne, Hohlkreuzgarnelen, Gebänderte Scherengarnele, Partnergarnelen, Kometenseestern, Dornenseestern, Buckeldrachenkopf, Palettenstachler, Rüppells Warzenschnecke, Pustel-Warzenschnecke, Wellen-Warzenschnecke, juveniler Buckelkopf-Papageifisch, Steinfisch, juveniler Maskenpapageifisch, juveniler Achselfleck-Schweinslippfisch, Igelfisch mit kleinem Pilotfisch und ca. 25 Kalmare, die ganz schön neugierig aus der Wäsche geguckt haben.

Für den zweiter Tauchgang betauchten wir das wenig bekannte Shaab BWDR oder bei James & Mac bekannt als Shaab Abu Galambo. Leider hatten wir sehr viel Nährstofftransport im Wasser. Somit für uns etwas schlechte Sicht, dennoch sind wir nochmals über einen Kometenseestern, Dornenseestern, Säbelzahnschleimfische, Strichelseegurke, Tüpfelkaninchenfische, Riesen Muräne und zwei Rüppells Warzenschnecken gestolpert. Ein schöner Tauchplatz, der leider zu wenig betaucht wird. Nun geniessen wir den Wind auf der Rückfahrt.

Fotonachweise: Daria Demgensky + Blue Water Dive Resort/James & Mac Diving Center

    |     

Tauchboot:


Abu Scharara



Tauchguides:


Franziska












Archiv