Welchen Fisch suchen wir?

Fisch

Wir suchen den Namen des abgebildeten Fisches. Du weisst wie er heisst? Super! Dann brauchst du dir eigentlich nur noch unsere Spielregeln durchlesen und mitmachen.

Mit ein wenig Glück ziehst du in den großen Topf aller Meeresspezialisten Anwärter ein und erhöhst deine Chancen auf die Gewinnausschüttung in der nächsten Woche. Denn dann findet die 4. Runde statt und wir ziehen einen neuen Gewinner.

Also, sei mit dabei und gewinne einen der begehrten Preise. 🙂

Spielregeln:

– Wir zeigen euch jeden Samstag einen Ausschnitt von einem Unterwasser Lebewesen des Roten Meeres und ihr müsst erraten, um was es sich handelt.

– Habt ihr das Lebewesen erkannt, so gebt euren Tipp unter diesem Beitrag (NUR unter diesem Beitrag, nicht auf Facebook etc.) ab. Wir benötigen den kompletten Fischnamen inkl. dem lateinischen Namen.

Beispiel: Gelbflecken-Makrele – Carangoides fulvoguttatus

In diesem Beispiel würde also nur der eingereichte Fischname „Makrele“ nicht gelten!!

– Alle richtig eingereichten Lösungen kommen in einen großen Meeresspezialisten Topf. Einmal im Monat werden wir dann einen Gewinner ziehen, auf den ein taucherischer Gewinn wartet. Was es genau zu gewinnen gibt, das bleibt eine Überraschung. ?

– Das Rätsel selbst lösen wir einen Tag später im gleichen Beitrag auf und wir geben auch bekannt welche Namen den Weg in den Meeresspezialisten Topf gefunden haben.

– Eure erste Einsendung zählt.

– Einsendeschluss ist morgen früh Sonntag, der 19.2.2017, 9 Uhr, deutscher Zeit.


Auflösung:

Pygoplites-diacanthus

Bei diesem Fisch handelt es sich um einen:

Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus

Man kann auch das „augen“ weglassen. In der Literatur und im Internet findet man beide Namen. 🙂

Somit hat sich wieder eine große Anzahl an Tauchgästen qualifiziert:

Johnny und Astrid

Lutz Trümpler

Jörg

Mario

Nicole Walter

Frank E.

Jens

Katrin

Simone und Christian

Silvia

Kai

Sabine

Beate

Sara

Jörg F.

Jan F.

Niki und Karin Vecsei

Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite und bis nächste Woche Samstag!

19 Kommentare zu "Welchen Fisch suchen wir?"

Hi, Pfauenaugen – Kaiserfisch ( Pygoplites diacanthus )
LG

Hallo

Pfauenaugen-Kaiserfisch

Pygoplites diacanthus

Fast wie „Findet Dori“

Liebe Grüße Lutz

Pfauenaugen-Kaiserfisch / Pygoplites diacanthus

Der heißt doch Pfauen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus, ohne -augen, oder?

Moin Mario!
Man kann tatsächlich beide Begriffe verwenden. Im Internet und in der Literatur kommt er „mit und ohne Augen“ vor.
Lieben Gruß,
Anne

Ich glaube es ist ein Pfauenaugen- Kaiserfisch; Pygoplites diacanthus

Pfauenaugen-Kaiserfisch (Pygoplites diacanthus)
LG Frank

Moinsen Ihr lieben …

ich bin fest überzeugt das das ein Pfauenaugen-Kaiserfisch – pygoplites diacanthus ist !!!

Bis in 9 Tagen 🙂
Jens

Wir freuen uns auf euch! 🙂

Das ist doch bestimmt ein pygoplites diacanthus – Pfauenaugen-Kaiserfisch

LG aus Hamburg
Katrin

18. Februar 2017 um 13:06 Uhr Simone und Christian / Antworten

Wir schließen uns an:

Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus

Pfauenaugen-Kaiserfisch (Pygoplites diacanthus)
Allen ein schönes Wochenende.
LG Silvia

Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus

Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus

Pfauenaugen-Kaiserfisch — Pygoplites diacanthus

Guten Morgen ihr Lieben,
heute könnte es ein Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus, sein.
euch allen ein schönes Wochenende, bis ganz bald,
Eure Sara

Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus

Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus

Pfauenaugen-Kaiserfisch – Pygoplites diacanthus

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.