Unvergessliche Manta Flugshow im Roten Meer

Dieser Tauchgang wird unvergesslich bleiben! Unsere Taucher konnten während der letzten Minisafari eine unglaubliche Manta Flugshow erleben. Doch alles der Reihe nach …

Der Tag fing schon einmal traumhaft an. Bei dem Early Morning Dive in Abu Kafan begrüssten 17 Spinner Delfine unsere Taucher und den neuen Tag. Das war ja schon mal klasse. Aber was dann beim zweiten Tauchgang geschah, war einfach nur atemberaubend. Doch lest selbst, wie unser Tauchlehrer Thorsten die Begegnung erlebte:

„Den zweiten Tauchgang starteten wir auf dem imposanten Nordplateau, und um es vorwegzunehmen – niemand von uns wird diesen Tauchgang jemals vergessen. Schnell trieb uns die Strömung runter vom Plateau an die östliche Steilwand, und dann geschah das Unfassbare: Ein Manta kam vorbei und spielte über 20 Minuten mit uns. Immer wieder drehte er Pirouetten, aalte sich in unseren Luftblasen und besuchte uns aus nächster Nähe. Nur aufgrund knapper Luft mussten wir uns so langsam verabschieden. Auf dem Boot fielen wir uns alle in die Arme und das Lächeln wollte nicht aus den Gesichtern weichen!“

Tauchgäste und Tauchlehrer werden diese Unterwasser Begegnung wohl nie mehr vergessen. Was für ein Erlebnis! Vielen Dank an unseren Tauchgast Holger, der diese Begegnung festgehalten hat. Schukran!

 

Übrigens: Noch mehr Erlebnisse unserer Tauchlehrer findet ihr täglich in unserem Flaschenposting!

 

Videonachweis: Holger Klamt

 

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.