Treffpunkt der Rotfeuerfische

Rotfeuerfische zwischen Korallen

Einen wahren Treffpunkt der Rotfeuerfische gibt es am Tauchplatz Shaab Abu Ramada. Die Ostseite des Riffes ist ja auch bekannt unter dem Namen „Aquarium“. Der Name ist durch seine Fischvielfalt auch mehr als verdient.

Allerdings gibt es an dem Tauchplatz auch einen südlich gelegenen Block, gleich hinter den Anlegestellen der Boote, der nur selten besucht wird. Dieser Block ist ein wahrer Treffpunkt für Rotfeuerfisch. Unsere Taucher konnten dort gestern im Rahmen einer Habtagesausfahrt dort insgesamt 15 Indische Rotfeuerfische entdecken. Kreuz und quer „hingen“ die schön anzuschauenden Fische an dem Block. Auf jeden Fall ist dieser Treffpunkt der Rotfeuerfische einen Besuch wert!

Natürlich hielten unsere Taucher gebührenden Abstand, denn die stacheligen Strahlen der Rückenflosse enthalten ein starkes Gift, welches zu schmerzhaften Verletzungen führt. Sein Verhalten ist jedoch meist nicht aggressiv. Indische Rotfeuerfische sind nachtaktiven Tiere.

 

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweise

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.