Tauchausbildung: Bei uns wird sogar der Buddy getragen

Spass

Spass

Der Buddy beim Tauchen dient zum einen natürlich der Sicherheit aber vor allem bereitet es einfach Freude, die Unterwasserwelt gemeinsam zu erkunden. Es beginnt schon bei der Vorbereitung auf dem Land und wenn es erforderlich ist, seinen Buddy zu tragen, so wird natürlich auch das umgesetzt!

Dieses und viel mehr lernten Claudia, Dominique und Tatjana in ihrem Open Water Diver Kurs mit ihrem Tauchlehrer Thorsten. Dass der Spaß dabei nicht auf der Strecke blieb, ist auf dem Foto deutlich zu erkennen.

Da Jana nicht nur eine Schülerin war, sondern zugleich Thorstens Nichte, waren die vier Tage für Beide etwas ganz besonderes. Die Taucherfamilie wurde damit wortwörtlich vergrößert!

Das Blue Water Dive Resort gratuliert allen Dreien zum Bestehen des Kurses und der Eintrittskarte in eine neue, aufregende Welt!

Übrigens: Hier gibt es mehr Informationen zum Ablauf unserer Tauchausbildung.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweis

 

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.