Sprichst du auch Taucher Latein?

Taucher-Sprache

Sprichst du auch Taucher Latein? Hier ist nicht eine spezielle Taucher Sprache gemeint! Nein, wir sprechen von den vielseitigen und ausgeschmückten Erzählungen von Tauchern.

Wer kennt ihn nicht? Der Taucher der einen Walhai gesehen hat, der länger als das Boot war. Oder die Muräne, die locker 4m Länge hatte. Und natürlich betrug die Spannweite vom Adlerrochen des Tauchkollegen mindestens 5m. Genau solche und noch viele andere Geschichten gibt es immer wieder auf den Tauchbooten oder abends an der ScuBar zu hören.

Der Grund dafür ist meist rein physikalisch, denn durch die Lichtbrechung sehen Fische unter Wasser ein Drittel größer und ein Viertel näher aus, als sie wirklich sind.

Wie heisst es so schön: Das Wichtigste für Taucher sind lange Arme, damit man zeigen kann wie gross der Hai war. 😉 Vielen Dank an unser Model Jenny für die genaue Darstellung.

Wie schaut es bei dir aus? Sprichst du auch Taucher Latein?

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweis

Ein Kommentar zu "Sprichst du auch Taucher Latein?"

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.