Seltenes Naturschauspiel über Hurghada

Himmel

Gestern gab es hier in Hurghada ein seltenes Naturschauspiel: Es war wolkig! Wir haben uns schon so sehr an den strahlend blauen Himmel gewöhnt, daß wir einen bewölkten Himmel als etwas Besonders wahrnehmen.

Das Rote Meer unter einem bewölktem Himmel – das bedeutet auch, daß eine ganz besondere Atmosphäre entsteht. Na klar, während des Tauchgangs fehlt „etwas“ das Licht, aber gleichzeitig entsteht auch eine mystische Stimmung. Aber auch an der Oberfläche haben die Wolken eine interessante Wirkung. Auch die Bergkette im Hinterland und Hurghada selbst erscheinen unter einem bewölkten Himmel ganz anders. Wenn dann noch die Sonnenstrahlen durch die Wolken brechen, entsteht ein fast schon biblisches Bild.

Am Abend riß die Wolkendecke dann auf und als Zugabe gab es dann sogar etwas noch Selteneres: einen Regenbogen! Heute erstrahlt der Himmel über Hurghada wieder in strahlendem Blau und die Fische und Korallen sind wieder gewohnt farbenfroh.

Übrigens: Wenn ihr wissen möchtet, wie Wolken eigentlich entstehen, findet ihr hier mehr Infos.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweise

 

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.