Rotes Meer Rätsel: Intelligent und faul

Tintenfisch

„Man unterstellt mir, dass ich ganz schön intelligent bin und rein theoretisch könnte ich viele Dinge gleichzeitig tun. Aber warum sollte ich? Um mich zu entdecken, braucht man schon ein sehr gut geschultes Auge.“

Unser Chef Tauchlehrer Maxl hat sich was Neues ausgedacht: das „Rotes Meer Rätsel“! Alle zwei Wochen wird Maxl ein Unterwasser Lebewesen beschreiben, mit seinen Eigenarten und seinen Besonderheiten. Zu diesem Steckbrief  gibt es ein stark verfremdetes Bild des jeweiligen Tieres. Die Lösung gibt es dann morgen in diesem Beitrag.

Weiter geht es mit der Beschreibung:

„Ich fühle mich nicht nur im Roten Meer wohl und kann bis zu 140 cm lang werden. Flache Lagunen mag ich genauso gerne wie Außenriffe. Tagsüber bin ich meistens faul und schlafe in meiner Wohnung oder sitze auf der Terrasse. Ich bevorzuge die Dämmerung und die Nacht. Wenn ich sie erwische, ernähre ich mich von Krabben, Weichtieren und kleinen Fischen. 

Normalerweise siehst du mich im dunklen Gewand, aber ich kann mich sehr schnell umziehen und plötzlich ganz anders aussehen. Weil ich leider so köstlich schmecke, bin ich auch als Beute sehr beliebt. Und das, obwohl ich ein geschickter Jäger bin. Das macht mein Leben nicht einfacher und wenn dann auch noch ein Maxl daherkommt – oh je! Ein letzter kleiner Tipp: Ich kenn mich auch ganz gut mit Fußball aus. Ups, ich glaub jetzt hab ich mich endgültig verraten?“

Na, wisst ihr um welches Tier es sich handelt? Ich bin gespannt, auf eure Antworten, euer Maxl.

Flaschenposting

Auflösung: Bei dem gesuchten Tier handelte es sich um einen Oktopus.

 

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweis

9 Kommentare zu "Rotes Meer Rätsel: Intelligent und faul"

😳🙈das war bestimmt der dunkle Fleck bei der Schiffsschraube Ende Mai, was wir irrtümlich für einen Ölfleck hielten und ich dachte wir sinken gleich auf den Meeresboden. Dabei mußte der der kleine 🐙beim Anker festmachen dran glauben🤔
Lg vom sonnigen 😎Niederrhein Marion und Andreas

das mit dem dunklen Gewand hätte auch gepasst :))

Erstmal müssen wir natürlich Simi beipflichten.
Maxl meint nen Octopus.
Bis Morgen auf nem Boot 🙂

Olli & Kati

OCTOPUS! Viele Grüße ans gesamte BWDR Team 😉

Da ist der Octopus mit gemeint.

Mit Sicherheit nicht Shorny!!!

Obwohl; „faul“ würde auch bei Shorny passen :-))))

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.