Rotes Meer Rätsel: Ich bin irgendwie anders

Ich bin irgendwie anders, als die anderen Fische. Ich bin weltweit in tropischen Meeren unterwegs. Ich werde bis zu 45 cm groß, habe keine Bauchflossen und nur eine Rückenflosse. Mit meinem kleinen Maul und den dicken Lippen seh ich echt süß aus. Meine Färbung variiert und ich ernähre mich von kleinen wirbellosen Tieren und Algen. Ich bin tagaktiv, territorial und leiste mir 3-4 Weibchen.

Ich besitze keine Kiemendeckel. Durch Heben und Senken des Mundhöhlenbodens erzeuge ich eine Wasserzirkulation und werde so mit Sauerstoff versorgt. Meine Schwimmkünste sind phänomenal. Ich kann mich im Stand drehen und bin sehr manövrierfähig. Meine Brustflossen bewege ich wie kleine Propeller.

Meine Kinder sehen aus wie kleine Spielzeugwürfel und sind schwer zu finden. Mehr wird nicht verraten … 

Vielleicht hilft euch ja unsere gratis Fisch Bibliothek.

Servus, euer Maxl

Flaschenposting

Lösung: Es handelt sich um den Kofferfisch.

5 Kommentare zu "Rotes Meer Rätsel: Ich bin irgendwie anders"

…tja Jens, da hast die Kurve aber gerade noch genommen 🙂 …

aber auch nur gerade so … aber immerhin noch rechtzeitig 😉

Hallöchen ihr Lieben, schön, dass wir wieder rätseln können. Danke Maxl.
Wir sind der Meinung, dass es sich um einen Kofferfisch handelt. Liebe Grüße, und bis bald, Sara und Jörg

Moin …

ich meine, das es sich hierbei um den Maskenkugelfisch handelt !!!

LG
Jens

Hmm ich glaub mein Tipp war doch falsch … ich korrigiere auf Kofferfisch 😉

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.