Flaschenposting im November 2018

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30


Samstag, 24.11.2018

Luft 26° Temperatur Wasser 26°

Shahin mit Maxl

FlaschenpostingFlaschenposting

Sachua Abu Galaua ist ein einfacher Tauchplatz der zum stöbern einlädt. Der U-Block ist der reinste Fisch-Kindergarten. Hier kann man fast alle juvenilen Formen aus der Lippfisch-Familie finden. Dazu noch Rotmeer-Palettenstachler, Gelbschwanz-Perljunker, Riesen- und Rußkopfmuränen, Leoparden-Kammzähner, Augenfleck-Mirakelbarsch, Buckeldrachenköpfe, Schneckchen und Durban Tanzgarnelen.

Drachen Kopf

Nach der Mittagspause schauten wir uns in Shaab Abu Salama um. Unser „Gummibärchen“ hatte auch heute wieder viele Schwarmfische zu bieten. Mittendrin jagten Makrelen und Flötenfische! Ebenfalls auf der Jagd waren Rotfeuerfische in einem Überhang voller Glas- und Beilbauchfische. Ein einsamer Kofferfisch darf heute auch ins Logbuch. Mit der Welle geht es jetzt zurück an die scuBAR zu Hassan.

Flaschenposting 

Abu Osman mit Karina

FlaschenpostingFlaschenposting

Heute ist der letzte Tauchkurstag. Freiwassertauchgänge Nummer 3 und 4 stehen auf dem Programm. Wir sind nach Sachua abu Galawa und Gota abu Galawa gefahren um die letzten Übungen zu machen. Notaufstieg, Navigation, schweben und Eine letzte Maskenübung. Wir sahen Pyjama Nachtschnecken, Steinfisch, Nasendoktorfische, Textil Kegelschnecke, Rotmeer Seenadel, viele niedlichen Rotmeer Palettenstachler, Fledermaus Fische, und Feuerfische. Herzlichen Glückwunsch an Jana, Micha und David zum OWD. Ihr habt es super gemacht!!

Flaschenposting 

Albatros mit Carl und Corinna

FlaschenpostingFlaschenpostingFlaschenposting

Der Wind pfeift uns heute ganz schön um die Ohren und daher entschieden wir uns für den 1 Tauchgang nach Shaab Abu Ramada zu fahren.

Wir machten einen Drift one way und sprangen alle bei den Doppelblöcken ins Wasser. Das Glück für etwas großes hatten wir leider nicht, doch dafür sahen wir einen kleinen Napoleon, Tiger Strudelwurm, gelbpunkt Strudelwurm, mehrere Riesenmuränen, Barrakuda, Schwarztupfen Süßlippen, mehrere Fransendrachenköpfe und ganz viel Schwarmfisch am Riff und an den Blöcken.

Riesen Muräne

Aus dem Wasser versuchte jeder erstmal im Windschatten trocken zu werden und genoss das leckere Mittagessen. Für den 2. Tauchgang fuhren wir an die kleine Giftun Insel und machten einen Drift pick up bei Ham Ham. Hier haben wir einen Kurzflossen Fledermausfisch, Teppich-Krokodilfisch, Schriftfeilenfisch, 2 Barrakuda, einen großen Schwarm Makrelen, Scherenschwanz-Torpedogrundeln, Riesenmuränen, Meerbarben und Füssiliere gesehen.

Nachdem alle wieder an Bord waren gab es lecker Kuchen und es geht zurück in die Basis. Ein schöner Tag geht zu Ende und wir sind schon gespannt was uns morgen wieder erwartet.

Flaschenposting 

El Basi mit Natalia und Thorsten

FlaschenpostingFlaschenpostingFlaschenposting

Nati und Thorsten freuten sich, mal wieder gemeinsam auf dem Boot zu sein und fuhren mit ihren Gästen als erstes zur kleinen Giftun Insel, um sich bei Ham Ham in die Fluten zu stürzen. Die einzelnen Teams wählten ihre bevorzugten Tiefen aber alle führte es uns zum imposanten Gorgonienwald, dem Höhepunkt dieses Platzes. Hier konnten wir gleich drei Lanabübas entdecken. An der Steilwand gleiteten wir über das Plateau und auf einmal waren zwei völlig entspannte Adlerrochen vor uns, die glücklicherweise von allen bewundert werden konnten.

In der Mittagspause erörterten wir den nächsten Tauchplatz. Alle hatten Lust auf etwas Abenteuer und so ging es zum Plateau von Abu Ramada. Bei durchaus anspruchsvoller, jedoch immer noch gut zu kontrollierender Strömung tauchten wir an der Kante zum Dropoff entlang. Wir spähten immer wieder ins Blaue aber bis auf etliche Füsiliere und Schnapper war dort heute nichts größeres zu finden. Weiter ging es Richtung Gorgonia, an unzähligen Fahnenbarschen vorbei und jagenden Barrakudas über uns. Anschließend wurden die verbrauchten Kalorien mit leckerem Kuchen von Emad wieder aufgefüllt!

Flaschenposting 

Ahoi und bis morgen!

FlaschenpostingFlaschenposting

Unsere Flaschenpost Kapitäne: Anne und Farid

Unser neues Tauchschiff „MS Bahlul“ ist vom Stapel gelaufen – ein eindrucksvolles Erlebnis, was wir für euch auf Video festgehalten haben. Mehr Informationen zu unserem neuen Flotten Mitglied gibt es hier.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Foto- und Videonachweis

Foto „Abu Osman“: Shutterstock 49688239


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.