Flaschenposting im Juni 2018

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30


Herzlich Willkommen beim Blue Water Dive Resort aus Hurghada und dem Flaschenposting für den Monat Juni 2018.Hier kannst du unsere Tauchboote täglich auf ihren Ausfahrten begleiten, nachlesen, an welchen Tauchplätzen wir waren, welche Fischsichtungen gemacht wurden und was sonst noch so auf und im Roten Meer los ist.

Samstag, 30.6.2018

Luft 36° Temperatur Wasser 28°

Masria mit Corinna und Maxl

FlaschenpostingFlaschenpostingFlaschenposting

Mit Prinzessin Nr. 1 und vielen netten Tauchgästen ging es heute Morgen nach Abu Ramada Cave. Wir tauchten den Pizzaofen von Norden her an und nahmen zu Beginn den 5 m Spalt im Hauptriff mit. Hier versteckten sich Großschulenmeerbarben und Soldatenfische. Vor dem Pizzaofen lagen zwei Riesenmuränen und im Ofen entdeckten wir Bruuns-Garnelen, Glasfische und zwei gebänderte Seenadeln. Beim Austauchen an der Riffwand wurden wir von zwei mutigen Clownfischen attackiert.

Geisterpfeifenfisch

Nach einem leckeren Mittagessen tauchten wir zwischen Erg Somaya und Ham Ham ab. Die Drop-Off-Kante ist hier wunderschön bewachsen und nahezu unberührt. Auf der Suche nach Langnasenbüschelbarschen stolperten wir über zwei ausgewachsene Harlekin-Geisterpfeifenfische. Für einige Taucher und für Prinzessin Nr. 1 war es die erste Begegnung mit diesen besonderen Meeresbewohnern. Weiter entdeckten wir weit über 20 Scherenschwanz-Torpedogrundeln, einige Lyra-Kaiserfische, einen Barrakuda, einen großen Napoleon, zwei Fransen-Drachenköpfe und gleich mehrere Panzerknacker-Banden.

Flaschenposting

Albatros mit Diana, Esther und Max

FlaschenpostingFlaschenpostingFlaschenposting

Heute zogen Blue Water und James und Mac gemeinsam los zur Halbtags Fahrt. Wir entschieden uns für Shaab Abu Ramada. Das sogenannte Aquarium. Hier gab es natürlich reichlich Fische in dem schönen Korallengarten. Das bunte Geflatter aus Fahnenbarschen und Chromis, etlichen Falterfischen, Riesenmuränen und einigen blauen Drückern stimmte schon mal freudig. Diese waren wohl in Flirtlaune denn sie fanden sich gleich zu mehreren ein und kreisten verliebt herum.

Wolpertinger-Rotes-Meer

Ein Riesendrücker knackte Muscheln und ein Red Sea Walkman verriet sich durch seine Spuren. Das absolute Highlight war ein Schiffshalter, der ganz zutraulich und neugierig in unserer Gruppe verweilte. Leider wollte er sich nicht ansaugen, das hätten wir gerne gesehen. So ganz aus der Nähe ist so ein Schiffshalter richtig cool! Anschließend fielen alle hungrig über das leckere Essen her und dann wurde relaxt. 🙂

Flaschenposting

El Noras mit Andi und Thorsten

FlaschenpostingFlaschenpostingFlaschenposting

Heute pfiff es ganz schön, daher ging es für uns zwischen die Inseln, um ein wenig geschützt zu sein. Wir entschieden uns als erstes für Shaab Dorfa und sprangen direkt bei den beiden Doppelblöcken. Gleich zu Beginn trafen wir Khaled mit seiner Truppe und alle gemeinsam erfreuten wir uns umgehend an den zwei vorbeifliegenden Adlerrochen. Dann ging es zum kleinen Erg mit seiner imposanten Tischkoralle und den zahlreichen Glas- und Ährenfischen. Wir besuchten Anemonen-City und navigierten von einem Block zum nächsten. Hervorzuheben sind sicherlich die zutrauliche spanische Makrele, mehrere freischwimmende Riesen-Muränen als auch die heimische Clown-Partnergarnele.

Als nächstes machten wir einen Dift zur Leine bei Shaab Sabina. Dabei überquerten wir den Korallenwall bis zum flacheren Hauptriff und erfreuten uns vor allem an der vielfältigen Unterwasserlandschaft und den tollen Fischschwärmen. Insbesondere die imposante Gruppe Doppelband-Meerbrassen, der hübsche Schriftfeilenfisch und die wie immer so zahlreichen Meerbarben waren wunderschön zu beobachten. Ein Buddyteam hatte sogar das große Glück, einen kleinen Weißspitzen-Riffhai zu entdecken. Anschließend gab es leckeren Kuchen und entsprechend gestärkt ging es nach einem entspannten Tag zurück in unsere Basis!

Flaschenposting

Ahoi und bis morgen!

FlaschenpostingFlaschenposting

Unsere Flaschenpost Kapitäne: Anne und Farid

Unsere Tauchsafaris sind auch in diesem Jahr wieder sehr beliebt. Wir bringen euch auf dem luxuriösen Safarischiff MY Blue zu den schönsten Tauchplätzen des Roten Meeres. Mehr Infos zu dieser aussergewöhnlichen Erfahrung für Taucher gibt es hier.

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweis

 


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Ein Kommentar zu "Flaschenposting im Juni 2018"

Wir gratulieren Doris ganz herzlich zum 1000sten.
Wären gerne dabei gewesen 😜.
Auch dem Udo Glückwunsch und weiterhin viele schöne Tauchgänge.
LG Frank und Silvia

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.