E-Visum für Ägypten in der Kritik

Visa-Hurghada

E-Visum für Ägypten in der Kritik

Ende letzten Jahres haben wir euch eine neue Form des Visums für Ägypten vorgestellt. Mit dem E-Visum sollte bei der Ankunft am Flughafen alles schneller, einfacher und besser gehen.

Viele unserer Gäste haben diese Möglichkeit ausprobiert. Die Erfahrungsberichte dazu könnt ihr im letzten Beitrag zu diesem Thema nachlesen. Leider waren auch viele negative Stimmen dabei, woraus man schliesst, dass man aktuell besser nicht das Visum online beantragen sollte.

Aktuell empfiehlt auch das Auswärtige Amt, dass man auf das Visum „on arrival“ zurückgreifen sollte. So schreiben sie auf deren Internetseite: „Laut Berichten kommt es noch zu Problemen bei der Beantragung, da Rechtschreibfehler oder zu lange Namen zu einer automatischen Ablehnung führen können. Die Gebühr wird in solchen Fällen nicht erstattet. Ein Beschwerdemechanismus ist nicht vorhanden. Daher wird empfohlen, bis auf weiteres auf die Möglichkeit des Visums „on arrival“ zurückzugreifen.“

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.