Der Flug des Adlerrochens

Adler Rochen

„Der Flug des Adlerrochens“, könnte man dieses Bild etwas poetisch betiteln. Es ist jedes Mal ein ganz besonderer Moment, wenn diese eleganten Tiere an einem vorbei schweben und ihre „Schwingen“ ausbreiten. Dieses Exemplar wurde gestern von unserem Tauchlehrer Thorsten in Shaab Dorfa gesichtet. Bei dem Drift Dive kam es gleich nach dem Abtauchen zu dieser Adlerrochen Begegnung. Da fängt ein Tauchgang ja schon einmal gut an! 🙂

Übrigens: Der Körper kann zusammen mit den flügelartigen Brustflossen immerhin einen Durchmesser von drei Metern erreichen. Der peitschenartige Schwanz ist sehr lang und trägt an seinem ersten Drittel, kurz hinter der kleinen Rückenflosse, mit Widerhaken besetzte Stachel. Auch wenn die Schwimmbewegung meist elegant und gemächlich ist, können Adlerrochen sehr schnell beschleunigen.

Noch mehr Informationen zu den Fischen im Roten Meer bietet unser gratis Buch „Leben im Roten Meer„.

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweis

 

 

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.