Bootsbau Sonntag: Die Küche ist in Betrieb

MS-Bahlul-Minisafari

Chefkoch Ahmed hat einen neuen Arbeitsplatz und zwar ist die Küche der MS Bahlul nun sein Arbeitsgebiet. Hier hat er direkt mal sein Können unter Beweis gestellt und allen fleissigen Helfern etwas Leckeres gezaubert. Ahmed kennen viele von euch noch von der El Noras.

Und damit kommen wir zur neusten Ausgabe unseres Bootsbau Sonntags! Wagen wir einen Blick auf die letzte Woche und was sich auf unserem neuen Tauchschiff alles getan hat.

Du hast den Start des Bootsbaus verpasst? Auf unserer Homepage findest du auf der Startseite oben im Menü den Punkt „Bald auf unserer Tauchbasis„. Hier kannst du die vorherigen Fortschritte unseres neuen Projekts verfolgen.

Hier die neusten Bilder:

Wie oben schon beschrieben, ist die geräumige Küche in Betrieb. Da bekommt man direkt ein bisschen Hunger….

MS-Bahlul-Minisafari

Zudem haben wir nun Sitzbänke auf unserer Taucher Plattform. Sehr chic!

MS-Bahlul-Minisafari

MS-Bahlul-Minisafari

Die Installation der Elektrik ist so aufwendig wie auf einem großen Safarischiff.

MS-Bahlul-Minisafari

Für warmes Duschwasser sorgen nun zwei Durchlauferhitzer.

MS-Bahlul-Minisafari

Und im Maschinenraum wird an jeder Stelle Hand angelegt.

MS-Bahlul-Minisafari

Stück für Stück geht es voran…. aber wie sagt man so schön: Gut Ding hat Weile. 🙂 Wir sind gespannt was sich in der kommenden Woche alles tun wird.

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag und sagen bis zum nächsten Bootsbau Sonntag!

Euer Bootsbau Team

 

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Blue Water Dive Resort – Fotonachweise

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.