Tauchlehrer Kollege bei Sea Shepherd

Sea Shepherd

Unser Tauchlehrer Kollege Niels von James & Mac unterstützt grade aktiv Sea Shepherd. Er ist nach Australien gereist um die Winterpause als Crew-Mitglied auf dem Sea Shepherd Schiff „Steve Irwin“ zu verbringen. Hier unterstützt er das Maschinen Raum Team um die Motoren komplett zu überholen – eine riesige Aufgabe. Hier berichtet er über seine Erlebnisse:

„Alle die hier tätig sind, machen dies ehrenamtlich und nur dank der großen lokalen Unterstützung sind wir mit allem Lebenswichtigem versorgt. Für das Überholen der Motoren benötigen wir jedoch 250.000$. Dank der weltweiten Unterstützung konnten wir bisher schon rund 150.000$ an Spenden sammeln. Hiermit konnten bereits die Deckarbeiten weitestgehend abschliessen und viele Ersatzteile für die Motoren, Generatoren, Pumpen usw. besorgt werden.

Nun geht es jedoch an die größeren Teile wie Kolben, Zylinderkopf usw. die quasi immer nur so bestellt werden können wie Geldmittel vorhanden sind. Hier kommt ihr ins Spiel liebe Tauchfreunde!! 🙂 Helft uns die Steve Irwin wieder auf See zu bekommen und folgt dem Link zur Spendenseite. Jeder Beitrag hilft uns! Nur wenn wir wieder auf See sind, können wir aktive illegale Fischer jagen, deren Fanggeräte bergen und somit all denen von uns so geschätzten und bewunderten Meeresbewohnern helfen. Es ist bereits auch eine neue Mission geplant, die jedoch derzeit noch Top Secret ist. Wir werden euch darüber aber auch dem laufenden halten.Das Meer braucht Sea Shepherd und die Steve Irwin braucht euch! Danke für eure Unterstützung im Namen von Sea Shepherd und der Steve Irwin – Crew, euer Niels!“

P.S. Wir finden das Engagement von Niels super! Wer ihn und Sea Shepherd unterstützen möchte kann hier spenden.  Wer das über seien Bank tun möchte findet unten die Kontodaten!

Sea Shepherd Deutschland e.V.

IBAN: DE45 2904 0090 0234 0065 00

BIC: COBADEFFXXX

Bis zum nächsten Mal!

Eure Blue Brothers Dirk und Dominik

Kolumne

 

Schreibe einen Kommentar

Registriere deine E-Mail bei Gravatar.com für ein Bild neben deinem Kommentar.